Ralf Bartenbach ist Gründer des GenoLotsen.

Experte für Ihr digitales Zielbild.

Der Mann, der mit Ihnen konkrete Lösungen erarbeitet.

Ralf Bartenbach ist Unternehmer, Trainer und Autor

Guten Tag, Ich bin Ralf Bartenbach.

Es ist für mich sehr interessant, was an anderer Stelle auf derartigen Seiten zu lesen ist. Meist sehr beeindruckend und gar einschüchternd was da in der dritten Person publiziert wird. In der Regel durch den Seiteninhaber selbst geschrieben.

Daher entschied sich Ralf Bartenbach diese Seite so zu schreiben, als wäre es eine Nachricht an seine engen und guten Kunden. Und vielleicht sind Sie das auch schon 😉

Ich bin verheiratet, Vater, gehöre zur Generation Y, stehe um 5.30 Uhr auf, meditiere täglich 1 Stunde, jogge 1.750 Km pro Jahr, ein Model brach mir beim Boxen die Nase und ich arbeite in Nachbarschaft zu Stuttgart21.

Fragen Sie sich schon „Was schreibt der da, was ist das für ein seltsamer Typ?“ und lesen trotzdem weiter, super!

Sind unser 16-köpfiges Team und ich die richtigen externen Begleiter für Sie?

Hier sind 3 Gründe warum nicht:

Keine 200 Seiten starke Powerpoint-Präsen

Keine unaufgeforderten Angebote

Keine Werbegeschenke, Kalender etc.

Und schon gar nicht kommen wir mit 4 Personen zur Ergebnispräsentation.

Sie wollen namhafte Unternehmensberatungen mit Wahnsinns-Fachabteilungen falls mal einer krank wird?
Viel Spaß!

Sie möchten nicht, dass durch einen externen Dienstleister Unruhe in die Mannschaft kommt?

Wenn Sie Veränderungen wünschen (und es geht ja um den „Digitalen Change“) dann geht das bestimmt nicht so, wie Sie das die letzten 10 Jahre gemacht haben.

„Menschen wollen am liebsten alles so machen wie gestern! 
Nicht weil es besser ist, sondern weil es gewohnt ist!“

Wachstum und Veränderung kosten Geld und erfordern neue Prioritäten. Alle Eltern wissen jetzt wovon ich spreche.

Sie bekommen von uns keine ToDo-Listen!

Sie bekommen von uns keine Aussage, wie viele „Beratertage“ wir brauchen. Sie wollen ein Ergebnis, Punkt.

Wir bringen Sie, Ihre Führungskräfte, den Aufsichtsrat und Ihre Mitarbeiter so schnell und schlank wie möglich dorthin.